Dr. Nicole Horvath

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Dr. Nicole Horvath studierte Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg. Nach der Promotion (Dr. med. dent.) arbeitete sie ein Jahr allgemeinzahnärztlich in einer freien Praxis. Anschließend begann Frau Dr. Horvath ihre fachspezifische Weiterbildung und war zunächst zwei Jahre in einer weiterbildungsberechtigten kieferorthopädischen Praxis tätig. Von 2012 bis 2013 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Kieferorthopädie des Universitätsklinikums Freiburg. 2013 wurde sie zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie ernannt.

Seit 2013 ist Frau Dr. Horvath in die Gemeinschaftspraxis Dr. Horvath in Jestetten mit dem Behandlungsschwerpunkt Kieferorthopädie tätig.

„Schöne und gerade Zähne fügen sich harmonisch in das Gesicht ein und werden mit einer Vielzahl positiver Eigenschaften verknüpft. Mit modernen kieferorthopädischen Behandlungsmethoden ist dieses Ziel heute für jedermann leicht erreichbar.“

Studium

  • 2003 – 2008: Studium der Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs Universität Freiburg, Abschluss: Staatsexamen
  • 2009: Promotion zum Dr. med. dent.

Berufstätigkeit

  • 2009 – 2010: Allgemeinzahnärztliche Tätigkeit in der Zahnarztpraxis Dr. Brett / Brett-Baumert
  • 2010 – 2012: Weiterbildungsassistentin in der Praxis für Kieferorthopädie Dr. Hübers und Kollegen
  • 2012 – 2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinik für Kieferorthopädie, Universitätsklinikum Freiburg, Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Ärztliche Direktorin Prof. Dr. B. A. Jung
  • Ab Oktober 2013: Praxis für Zahnheilkunde Dr. Horvath in Jestetten

Weiterbildung

  • 2006 – 2007: Einjährige Weiterbildung auf dem Gebiet der Gesundheitsökonomie an der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung und der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs Universität Freiburg

Zertifizierungen

Mitgliedschaften