Hightech Zahnmedizin
High-Tech
Zahnmedizin

Technologie

Technologie macht nicht alles besser. Sie ermöglicht aber an vielen Stellen eine nie dagewesene Präzision und hilft uns Abläufe angenehmer für Sie zu gestalten.

1 Sitzung

Ihre Zeit ist kostbar. Durch gute Organisation und Investition in moderne Technologie können wir eine Vielzahl an Behandlungen in einer Sitzung abschliessen.

Erhalt Ihrer eigenen Zähne

Zähne können heute vorhersagbar ersetzt werden. Oberste Priorität hat für uns aber der Erhalt Ihrer natürlichen Zähne. Dafür setzen wir unser ganzes Wissen und Können ein.

Feste Zähne

Feste Zähne sind ein wichtiger Faktor für das körperliche und seelische Wohlbefinden. Selbst wenn Zähne ersetzt werden müssen ist dies durch moderne Behandlungstechniken heute fast immer mit festen Zähnen möglich.

Technologie

Technologie macht nicht alles besser. Sie ermöglicht aber an vielen Stellen eine nie dagewesene Präzision und hilft uns Abläufe angenehmer für Sie zu gestalten.

1 Sitzung

Ihre Zeit ist kostbar. Durch gute Organisation und Investition in moderne Technologie können wir eine Vielzahl an Behandlungen in einer Sitzung abschliessen.

Erhalt Ihrer eigenen Zähne

Zähne können heute vorhersagbar ersetzt werden. Oberste Priorität hat für uns aber der Erhalt Ihrer natürlichen Zähne. Dafür setzen wir unser ganzes Wissen und Können ein.

Feste Zähne

Feste Zähne sind ein wichtiger Faktor für das körperliche und seelische Wohlbefinden. Selbst wenn Zähne ersetzt werden müssen ist dies durch moderne Behandlungstechniken heute fast immer mit festen Zähnen möglich.

Implantologie

Implantologie

Gesunde Zähne und eine geschlossene Zahnreihe geben ein attraktives Erscheinungsbild und sind wichtig für alltägliche Aufgaben wie Sprechen, Essen, Lachen und Küssen, sowie für die allgemeine Gesundheit. Wenn Sie keine eigenen Zähne mehr haben oder Ihnen das Schicksal droht, Ihre Zähne zu verlieren, dann können wir Ihnen helfen. Mit modernen Zahnimplantaten können Sie verloren gegangene Lebensqualität zurückgewinnen. Schnell, schonend und nachhaltig.

Weitere Informationen zur Implantologie ▸

Endodontologie

Eine Wurzelkanalbehandlung ist notwendig, wenn das Zahnmark (Pulpa) im Inneren des Zahnes stark entzündet oder bereits abgestorben ist. Ursache für die Entzündung sind Bakterien, die beispielsweise durch eine Karies oder einen Unfall in die Pulpa eingedrungen sind. Die Entzündung äußert sich häufig in Schmerzen und Beschwerden wie Aufbissempfindlichkeit oder Heiß-Kalt-Sensibilität, kann aber auch unbemerkt bleiben. Eine Wurzelkanalbehandlung ist der abschliessende Versuch den erkrankten Zahn zu erhalten. Im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung wird das entzündete Zahnmark entfernt, der entstandene Hohlraum desinfiziert und anschliessend dicht verschlossen. Durch den Einsatz modernster Technik lassen sich sehr gute Erfolgsquoten bei dieser Behandlung erzielen.

Weitere Informationen zu Endodontologie ▸

Restaurative Zahnmedizin Cerec

Restaurative Zahnmedizin

Durch die Verwendung von computergestützten Herstellungsverfahren ist es möglich Zahnersatz schnell und hochpräzise herzustellen. Hierbei wird von den Zähnen ein optischer Abdruck angefertigt, der als Grundlage für die 3D-Planung dient. Anschliessend wird der Zahnersatz aus einem Block hochfester Keramik herausgefräst. Durch die schnelle Herstellung ist es häufig möglich den Zahnersatz noch in derselben Sitzung einzugliedern.

Weitere Informationen zu restaurativer Zahnmedizin ▸

Planungsgespräch - Praxis Dr. Horvath Jestetten

Komplexe Behandlungen

Komplexe Behandlungsfälle erfordern Fachkenntnisse in verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin. Dazu zählen unter anderem Ästhetik, Kieferorthopädie, Implantologie, Parodontologie und Prothetik. Da wir diese Kompetenzen in unserer Praxis vereinen, kann ein optimales Behandlungsergebnis fachübergreifend auch bei komplexen Ausgangssituationen gewährleistet werden.

Weitere Informationen zu komplexen Behandlungen ▸

Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe (OSA) ist eine häufige Krankheit die Schnarchen und Atemaussetzer währende des Schlafes hervorruft. Diese Atemaussetzer können bis zu 30 mal pro Stunde oder noch häufiger stattfinden. Dies führt dazu, dass die Schlafqualität leidet und Patienten tagsüber müde sind. Darüber hinaus leiden die Partner der Patienten da lautes Schnarchen sie oder ihn nachts wach halten kann.
Schnarchen und eine milde bis mittelschwere obstruktive Schlafapnoe können mit einer individuell angefertigten oralen Apparatur behandelt werden. Die zweiteilige Apparatur ist so gestaltet, dass sie die oberen Atemwegen offen hält und somit Atemaussetzer verhindert. Der Unterkiefer wird dabei komfortabel nach vorne geführt, was das Gewebe im Hals entspannt und verhindert, dass die Zungenbasis die Atemwege blockiert.

Weitere Informationen zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe ▸

Restaurative Zahnmedizin Cerec

Restaurative Zahnmedizin

Durch die Verwendung von computergestützten Herstellungsverfahren ist es möglich Zahnersatz schnell und hochpräzise herzustellen. Hierbei wird von den Zähnen ein optischer Abdruck angefertigt, der als Grundlage für die 3D-Planung dient. Anschliessend wird der Zahnersatz aus einem Block hochfester Keramik herausgefräst. Durch die schnelle Herstellung ist es häufig möglich den Zahnersatz noch in derselben Sitzung einzugliedern.

Weitere Informationen zu restaurativer Zahnmedizin ▸

Implantologie

Implantologie

Gesunde Zähne und eine geschlossene Zahnreihe geben ein attraktives Erscheinungsbild und sind wichtig für alltägliche Aufgaben wie Sprechen, Essen, Lachen und Küssen, sowie für die allgemeine Gesundheit. Wenn Sie keine eigenen Zähne mehr haben oder Ihnen das Schicksal droht, Ihre Zähne zu verlieren, dann können wir Ihnen helfen. Mit modernen Zahnimplantaten können Sie verloren gegangene Lebensqualität zurückgewinnen. Schnell, schonend und nachhaltig.

Weitere Informationen zur Implantologie ▸

Endodontologie

Eine Wurzelkanalbehandlung ist notwendig, wenn das Zahnmark (Pulpa) im Inneren des Zahnes stark entzündet oder bereits abgestorben ist. Ursache für die Entzündung sind Bakterien, die beispielsweise durch eine Karies oder einen Unfall in die Pulpa eingedrungen sind. Die Entzündung äußert sich häufig in Schmerzen und Beschwerden wie Aufbissempfindlichkeit oder Heiß-Kalt-Sensibilität, kann aber auch unbemerkt bleiben. Eine Wurzelkanalbehandlung ist der abschliessende Versuch den erkrankten Zahn zu erhalten. Im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung wird das entzündete Zahnmark entfernt, der entstandene Hohlraum desinfiziert und anschliessend dicht verschlossen. Durch den Einsatz modernster Technik lassen sich sehr gute Erfolgsquoten bei dieser Behandlung erzielen.

Weitere Informationen zu Endodontologie ▸

Planungsgespräch - Praxis Dr. Horvath Jestetten

Komplexe Behandlungen

Komplexe Behandlungsfälle erfordern Fachkenntnisse in verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin. Dazu zählen unter anderem Ästhetik, Kieferorthopädie, Implantologie, Parodontologie und Prothetik. Da wir diese Kompetenzen in unserer Praxis vereinen, kann ein optimales Behandlungsergebnis fachübergreifend auch bei komplexen Ausgangssituationen gewährleistet werden.

Weitere Informationen zu komplexen Behandlungen ▸

Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe

Obstruktive Schlafapnoe (OSA) ist eine häufige Krankheit die Schnarchen und Atemaussetzer währende des Schlafes hervorruft. Diese Atemaussetzer können bis zu 30 mal pro Stunde oder noch häufiger stattfinden. Dies führt dazu, dass die Schlafqualität leidet und Patienten tagsüber müde sind. Darüber hinaus leiden die Partner der Patienten da lautes Schnarchen sie oder ihn nachts wach halten kann.
Schnarchen und eine milde bis mittelschwere obstruktive Schlafapnoe können mit einer individuell angefertigten oralen Apparatur behandelt werden. Die zweiteilige Apparatur ist so gestaltet, dass sie die oberen Atemwegen offen hält und somit Atemaussetzer verhindert. Der Unterkiefer wird dabei komfortabel nach vorne geführt, was das Gewebe im Hals entspannt und verhindert, dass die Zungenbasis die Atemwege blockiert.

Weitere Informationen zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe ▸

Ablauf komplexer Behandlungen

Komplexe Behandlungsfälle erfordern Fachkenntnisse in verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin. Dazu zählen unter anderem Ästhetik, Kieferorthopädie, Implantologie, Parodontologie und Prothetik. Da wir diese Kompetenzen in unserer Praxis vereinen, kann ein optimales Behandlungsergebnis fachübergreifend auch bei komplexen Ausgangssituationen gewährleistet werden.

Ablauf komplexer Behandlungen

Komplexe Behandlungsfälle erfordern Fachkenntnisse in verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin. Dazu zählen unter anderem Ästhetik, Kieferorthopädie, Implantologie, Parodontologie und Prothetik. Da wir diese Kompetenzen in unserer Praxis vereinen, kann ein optimales Behandlungsergebnis fachübergreifend auch bei komplexen Ausgangssituationen gewährleistet werden.

Diagnostik

Diagnostik

Gründliche klinische Untersuchung sowie Erfassung der individuellen Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten.

Planung

Planung

Neben der aktuellen Wissenschaft bildet unsere langjährige Erfahrung mit komplexen Behandlungsfällen die Grundlage für die individuelle Planung.

Beratungsgespräch

Beratung

Ausführliches Beratungsgespräch in dem wir uns Zeit nehmen um die Vor- und Nachteile der Behandlungsmöglichkeiten aufzuzeigen und zu diskutieren.

Behandlung

Behandlung

Neue Behandlungsmethoden, die dem aktuellsten Stand der Wissenschaft entsprechen, werden in unserer Praxis zeitnah umgesetzt.

Langzeiterfolg

Langzeiterfolg

Nach Abschluss der Behandlung wird ein auf das individuelle Risikoprofil zugeschnittenes Nachsorge- und Kontrollprogramm erarbeitet.

Interdisziplinärer Behandlungsfall mit Invisalign und Veneers

Behandlungsergebnis eines Patienten bei dem die zu schmalen Zähne zuerst mittels unsichtbarer kieferorthopädischen Schienen (Invisalign) in die richtigen Position gebracht wurden. Anschließend wurden die Zähne mit vollkeramischen Veneers verbreitert.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Komplexer Behandlungsfall

Behandlungsablauf eines komplexen Behandlungsfalls.
Zu Beginn der Behandlung wurden die alten insuffizienten Restaurationen ersetzt. Im Anschluss erfolgte die Herstellung eines Langzeitprovisoriums um die neue Situation über einen längeren Zeitraum hinweg auszuprobieren. Parallel dazu wurden fehlende Zähne mittels Implantaten ersetzt. Die definitve Versorgung erfolgte mit vollkeramischen Einzelkronen.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Ersatz eines fehlenden oberen Molaren

Behandlungsablauf für den Ersatz eines fehlenden oberen ersten Molaren mit einer implantatgetragenen Krone. Zu Beginn der Behandlung wurde das vorhandene Knochenangebot mittels eines 3D-Röntgenbildes (Digitale Volumentomografie, DVT) ausgewertet. Die optimale Implantatposition wurde vor der Operation am Computer geplant. So konnte das Implantat schonend und vorhersagbar eingebracht werden. Da der vorhandene Knochen zur Kieferhöhle hin eingeschränkt war wurde während der Implantation an dieser Stelle ein minimalinvasiver Knochenaufbau durchgeführt. Nach einer Einheilzeit von drei Monaten erfolgte die Herstellung einer vollkeramischen Einzelkrone auf dem Implantat.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Computergestützte Rekonstruktion in einer Sitzung

Behandlungsergebnis einer Patientin, bei der eine insuffiziente Restauration am ersten unteren rechten Molaren mit einer vollkeramischen Rekonstruktion versorgt wurde. Die Planung und Herstellung erfolgte computergestützt in einer Sitzung mit dem CEREC-System.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Interdisziplinärer Behandlungsfall mit Invisalign und Veneers

Behandlungsergebnis eines Patienten bei dem die zu schmalen Zähne zuerst mittels unsichtbarer kieferorthopädischen Schienen (Invisalign) in die richtigen Position gebracht wurden. Anschließend wurden die Zähne mit vollkeramischen Veneers verbreitert.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Komplexer Behandlungsfall

Behandlungsablauf eines komplexen Behandlungsfalls.
Zu Beginn der Behandlung wurden die alten insuffizienten Restaurationen ersetzt. Im Anschluss erfolgte die Herstellung eines Langzeitprovisoriums um die neue Situation über einen längeren Zeitraum hinweg auszuprobieren. Parallel dazu wurden fehlende Zähne mittels Implantaten ersetzt. Die definitve Versorgung erfolgte mit vollkeramischen Einzelkronen.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Ersatz eines fehlenden oberen Molaren

Behandlungsablauf für den Ersatz eines fehlenden oberen ersten Molaren mit einer implantatgetragenen Krone. Zu Beginn der Behandlung wurde das vorhandene Knochenangebot mittels eines 3D-Röntgenbildes (Digitale Volumentomografie, DVT) ausgewertet. Die optimale Implantatposition wurde vor der Operation am Computer geplant. So konnte das Implantat schonend und vorhersagbar eingebracht werden. Da der vorhandene Knochen zur Kieferhöhle hin eingeschränkt war wurde während der Implantation an dieser Stelle ein minimalinvasiver Knochenaufbau durchgeführt. Nach einer Einheilzeit von drei Monaten erfolgte die Herstellung einer vollkeramischen Einzelkrone auf dem Implantat.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Computergestützte Rekonstruktion in einer Sitzung

Behandlungsergebnis einer Patientin, bei der eine insuffiziente Restauration am ersten unteren rechten Molaren mit einer vollkeramischen Rekonstruktion versorgt wurde. Die Planung und Herstellung erfolgte computergestützt in einer Sitzung mit dem CEREC-System.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Unsere Praxis finden Sie in der Bahnhofstrasse 24 in Jestetten, 5 km entfernt von der Schweizer Grenze. Vom Flughafen Zürich ist unsere Praxis in ca. 20 Minuten zu erreichen. Sie liegt direkt gegenüber des Jestetter Bahnhofs (SBB) auf der SBB-Strecke zwischen Schaffhausen und Zürich. Fahrplanauskunft SBB ▸

Zahnarztpraxis

Dr. Nicole Horvath
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Dr. Sebastian Horvath
Zahnarzt
Spezialist für Prothetik (DGPro)
Dr. Domonkos Horvath
Zahnarzt

Sprechzeiten

Wir sind zu den folgenden
Sprechzeiten für Sie da:

Montag: 07:30 – 15:30 Uhr
Dienstag: 07:30 – 15:30 Uhr
Mittwoch: 10:30 – 18:30 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 15:30 Uhr
Freitag: 07:30 – 15:30 Uhr

Kontaktdaten

Bahnhofstrasse 24
79798 Jestetten
Deutschland

Telefon: +49 7745 7211
E-Mail: kontakt@drhorvath.de
Website: www.drhorvath.de

Instagram

Informationen zum zahnäztlichen Notdienst erhalten Sie vom Deutschen Roten Kreuz Waldshut unter der Telefonnummer: +49 1803 222555-30

Copyright © Dr. Horvath – Zahnarzt Jestetten | Kieferorthopäde Jestetten. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Praxis finden Sie in der Bahnhofstrasse 24 in Jestetten, 5 km entfernt von der Schweizer Grenze. Vom Flughafen Zürich ist unsere Praxis in ca. 20 Minuten zu erreichen. Sie liegt direkt gegenüber des Jestetter Bahnhofs (SBB) auf der SBB-Strecke zwischen Schaffhausen und Zürich. Fahrplanauskunft SBB ▸

Zahnarztpraxis Jestetten

Dr. Nicole Horvath
Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
Dr. Sebastian Horvath
Zahnarzt
Spezialist für Prothetik (DGPro)
Dr. Domonkos Horvath
Zahnarzt

Sprechzeiten

Wir sind zu den folgenden
Sprechzeiten für Sie da:

Montag: 07:30 – 15:30 Uhr
Dienstag: 07:30 – 15:30 Uhr
Mittwoch: 10:30 – 18:30 Uhr
Donnerstag: 07:30 – 15:30 Uhr
Freitag: 07:30 – 15:30 Uhr

Kontaktdaten

Bahnhofstrasse 24
79798 Jestetten
Deutschland

Telefon: +49 7745 7211
E-Mail: kontakt@drhorvath.de
Website: www.drhorvath.de

Instagram

Informationen zum zahnäztlichen Notdienst erhalten Sie vom Deutschen Roten Kreuz Waldshut unter der Telefonnummer: +49 1803 222555-30

Copyright © Dr. Horvath – Zahnarzt Jestetten | Kieferorthopäde Jestetten. Alle Rechte vorbehalten.