Restaurative Zahnmedizin mit High-Tech Verfahren

Zahnkrone in einer Sitzung.

Restaurative Zahnmedizin High Tech - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten

Restaurative Zahnmedizin mit High-Tech Verfahren

Zahnkrone in einer Sitzung.

Unsere Kernkompetenz

Die restaurative Zahnmedizin mit modernen und vorhersagbaren Behandlungsmethoden ist das Zentrum unserer zahnärztlichen Tätigkeit.

Neben der klinischen Tätigkeit ist unsere Praxis in Forschungsprojekte und Neuentwicklungen auf dem Gebiet involviert. Aus dieser Arbeit entstanden zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen, Patente sowie Kooperationen mit internationalen Universitäten, Forschungsinstituten und Firmen.

Unsere Kernkompetenz

Die restaurative Zahnmedizin mit modernen und vorhersagbaren Behandlungsmethoden ist das Zentrum unserer zahnärztlichen Tätigkeit.

Neben der klinischen Tätigkeit ist unsere Praxis in Forschungsprojekte und Neuentwicklungen auf dem Gebiet involviert. Aus dieser Arbeit entstanden zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen, Patente sowie Kooperationen mit internationalen Universitäten, Forschungsinstituten und Firmen.

3D-Scanner - 3D-Drucker - Substraktive 3D-Fertigung
Wunderschöne und stabile Materialien
Langjährige Erfahrung mit computergestützten Behandlungen
High-Tech Zahnmedizin
Vollkeramische Restaurationen in 1 Sitzung
Langfristiger Erfolg
Kontinuierliche Vorträge auf dem Gebiet
High-Tech Zahnmedizin
3D-Scanner - 3D-Drucker - Substraktive 3D-Fertigung
Wunderschöne und stabile Materialien
Langjährige Erfahrung mit computergestützten Behandlungen
Vollkeramische Restaurationen in 1 Sitzung
Langfristiger Erfolg
Kontinuierliche Vorträge auf dem Gebiet

3D-Scanner

Wir haben in unserer Praxis über 25 Jahre Erfahrung mit der Anwendung computergestützter Herstellungsverfahren und investieren fortlaufend in die modernste Technik. Dadurch können wir unsere Patienten die modernsten und präzisesten Behandlungstechniken anbieten.

Routinemäßig verwenden wir moderne 3D-Scanner zur Datengewinnung. Dadurch können wir auf lästige und unangenehme Abdrücke verzichten.

Präzise 3D-Scanner
Keine lästigen Abformungen
Über 25 Jahre Erfahrung

3D-Scanner

Wir haben in unserer Praxis über 25 Jahre Erfahrung mit der Anwendung computergestützter Herstellungsverfahren und investieren fortlaufend in die modernste Technik. Dadurch können wir unsere Patienten die modernsten und präzisesten Behandlungstechniken anbieten.

Routinemäßig verwenden wir moderne 3D-Scanner zur Datengewinnung. Dadurch können wir auf lästige und unangenehme Abdrücke verzichten.

Präzise 3D-Scanner
Keine lästigen Abformungen
Über 25 Jahre Erfahrung

CEREC – Vollkeramische Zahnkronen in 1 Sitzung

Durch die Verwendung von computergestützten Herstellungsverfahren ist es möglich vollkeramische Restaurationen minimalinvasiv, schnell und hochpräzise herzustellen. Hierbei wird von den Zähnen ein optischer Abdruck angefertigt, der als Grundlage für die 3D-Planung dient. Anschliessend wird die Restauration aus einem Block hochfester Keramik herausgefräst. Durch die schnelle Herstellung ist es möglich den Zahnersatz noch in derselben Sitzung einzugliedern.

Nur eine Anfahrt
Weniger Betäubungen
Zahnarzt Jestetten - Praxis Dr. Horvath - 1 Sitzung
Minimalinvasive Inlays und Onlays
Kurze Behandlungszeit

Minimalinvasive
Inlays und Onlays

Häufig ist es nötig den zu behandelnden Zahn durch eine Restauration zu stabilisieren und zu stärken. Früher war hierfür eine Zahnkrone das Mittel der Wahl. In unserer Praxis versuchen wir wann immer möglich gesunde Zahnsubstanz zu erhalten. Dies ist möglich durch minimalinvasive Inlays und Onlays. Diese werden in einer Sitzung computergestützt hergestellt und haben denselben stabilisierenden Effekt wie eine Zahnkrone. Da diese aber mit dem Zahn verklebt werden, kann man die gesunde Zahnsubstanz schonen und erhalten.

Inlays - Zahnarzt Jestetten - Praxis Dr. Horvath

CEREC – Vollkeramische Zahnkronen in 1 Sitzung

Durch die Verwendung von computergestützten Herstellungsverfahren ist es möglich vollkeramische Restaurationen minimalinvasiv, schnell und hochpräzise herzustellen. Hierbei wird von den Zähnen ein optischer Abdruck angefertigt, der als Grundlage für die 3D-Planung dient. Anschliessend wird die Restauration aus einem Block hochfester Keramik herausgefräst. Durch die schnelle Herstellung ist es möglich den Zahnersatz noch in derselben Sitzung einzugliedern.

Zahnarzt Jestetten - Praxis Dr. Horvath - 1 Sitzung
Nur eine Anfahrt
Weniger Betäubungen
Minimalinvasive Inlays und Onlays
Kurze Behandlungszeit

Minimalinvasive Inlays und Onlays

Häufig ist es nötig den zu behandelnden Zahn durch eine Restauration zu stabilisieren und zu stärken. Früher war hierfür eine Zahnkrone das Mittel der Wahl. In unserer Praxis versuchen wir wann immer möglich gesunde Zahnsubstanz zu erhalten. Dies ist möglich durch minimalinvasive Inlays und Onlays. Diese werden in einer Sitzung computergestützt hergestellt und haben denselben stabilisierenden Effekt wie eine Zahnkrone. Da diese aber mit dem Zahn verklebt werden, kann man die gesunde Zahnsubstanz schonen und erhalten.

Inlays - Zahnarzt Jestetten - Praxis Dr. Horvath

Restaurationen in 1 Sitzung

Ziel: Behandlung der Zähne mit alten, schmerzhaften Amalgamfüllungen.

Lösung: Vollkeramische Restaurationen in 1 Behandlungssitzung.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Schöne und gerade Zähne

Ziel: Begradigung der Zähne und Wiederherstellung der natürlichen Zahnform. Die Zähne waren aufgrund der Fehlstellung stark abgenutzt worden.

Lösung: Korrektur der Zahnstellung mit Invisalign. Anschließend wurden die Zähne mittels Bleaching aufgehellt und mit individuellen Veneers in die natürliche Zahnform zurück gebracht.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Schöne Zähne

Ziel: Ästhetische Verbesserung. Langfristig gesunde Zähne und ein schönes, befreites Lächeln.

Lösung: Operative Korrektur Zahnfleischverlauf, Vollkeramische Restaurationen.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Ersatz eines Zahnes mit einem Implantat

Ziel: Ersatz eines hoffnungslosen Zahnes mit einer implantatgetragenen Krone.

Lösung: Der schmerzhafte, gebrochene Zahn wurde entfernt und ein Knochenaufbau durchgeführt. Nach 3-monatiger Wartezeit wurde ein Implantat eingebracht. Nach einer Einheilphase von 3 Monaten erfolgte das Einsetzen des vollkeramischen Zahnes.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Restaurationen in 1 Sitzung

Ziel: Behandlung der Zähne mit alten, schmerzhaften Amalgamfüllungen.

Lösung: Vollkeramische Restaurationen in 1 Behandlungssitzung.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Schöne und gerade Zähne

Ziel: Begradigung der Zähne und Wiederherstellung der natürlichen Zahnform. Die Zähne waren aufgrund der Fehlstellung stark abgenutzt worden.

Lösung: Korrektur der Zahnstellung mit Invisalign. Anschließend wurden die Zähne mittels Bleaching aufgehellt und mit individuellen Veneers in die natürliche Zahnform zurück gebracht.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Schöne Zähne

Ziel: Ästhetische Verbesserung. Langfristig gesunde Zähne und ein schönes, befreites Lächeln.

Lösung: Operative Korrektur Zahnfleischverlauf, Vollkeramische Restaurationen.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Ersatz eines Zahnes mit einem Implantat

Ziel: Ersatz eines hoffnungslosen Zahnes mit einer implantatgetragenen Krone.

Lösung: Der schmerzhafte, gebrochene Zahn wurde entfernt und ein Knochenaufbau durchgeführt. Nach 3-monatiger Wartezeit wurde ein Implantat eingebracht. Nach einer Einheilphase von 3 Monaten erfolgte das Einsetzen des vollkeramischen Zahnes.

Alle auf unserer Webseite dargestellten Fälle wurden komplett in unserer Praxis behandelt. Die Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung der Bilder außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere Kopien, sind unzulässig und strafbar.

Bekannt aus

Focus Online - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten
Gala - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten
ntv - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten

Bekannt aus

Gala - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten
Focus Online - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten
ntv - Dr. Horvath, Zahnarzt, Jestetten

Erfahrungen unserer Patienten

Praktisch keine Wartezeiten. Immer die modernste Technik und das wichtigste, alle sind sehr freundlich und zuvorkommend.

Ein sehr gutes Zahnarztteam, welches seine Kunden zuvorkommend und verständnisvoll betreut. Ich hatte bei keinem meiner vier Besuche eine Wartezeit von mehr als 5 Minuten. Sebastian Horvath ist ein freundlicher, unkomplizierter und sehr geduldiger Fachmann, der auf Perfektion setzt. Ich habe mich nach einem Zahnarztbesuch noch nie so sicher gefühlt was das Preis-Leistungsverhältnis anbelangt. Die Zähne sind wirklich sehr schön geworden und die Rechnung war nicht so hoch wie erwartet und offeriert. Ich kann diese Praxis mit guten Gewissen empfehlen. Zahnarzt bleibt Zahnarzt, beim Familienbetrieb Horvath fühlt man sich willkommen, was den Pflichtbesuch erheblich erleichtert.

Dr Horvath and his team were first class. The reception team speak exceptional english as do the dental team. The environment is friendly, happy and bright. Dr Sebastian, was very professional. He was honest and upfront with costs and procedures. I have to say that the technology utilized in the practice is second to none, making efficient use of time and providing accurate results. I was unhappy with a crown on my front tooth (approx 10 years old), Dr Sebastian was direct and honest with what I would need to do and the approaches that I could take to achieve my goal. When my timing changed due to a posting, the practice accommodated my needs immediately.

I would definitely recommend the practice.

Hier fühl ich mich wohl… Die Praxis ist sehr modern, sauber und schön eingerichtet – sehr auffallend ist die Medien Ausstattung, was mir als IT-ler besonders gefällt.
War als Privat- und Kassenpatient in Behandlung und habe gar keinen Unterschied gemerkt. Man wird von allen drei sehr kompetenten Ärzten bestens über die Behandlung und deren Kosten transparent informiert – hierfür nehmen sie sich sehr viel Zeit, schlagen mehrere Optionen vor und sorgen dafür, dass man sich in guten Händen fühlt. Die Arzthelferinnen und -helfer sind stets zuvorkommend, sehr freundlich und gut qualifiziert. Resümierend gesagt: Ich habe die perfekte Zahnarztpraxis gefunden!

Behandlungskosten

Die Abrechnung der Leistungen erfolgt in unserer Praxis nach den Richtlinien der deutschen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Die folgenden Preise können Ihnen einen Richtwert für Behandlungskosten in unserer Praxis geben.

Vollkeramische Restauration
1 Sitzung

700-950€

Vollkeramische Krone
1 Sitzung

990€

Behandlungskosten

Die Abrechnung der Leistungen erfolgt in unserer Praxis nach den Richtlinien der deutschen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Die folgenden Preise können Ihnen einen Richtwert für Behandlungskosten in unserer Praxis geben.

Vollkeramische Restauration
1 Sitzung

700-950€

Vollkeramische Krone
1 Sitzung

990€

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Wir informieren Sie gerne persönlich über die Behandlungsmöglichkeiten im Bezug auf Ihren individuellen Fall. Rufen Sie uns an: +49 7745 7211

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Wir informieren Sie gerne persönlich über die Behandlungsmöglichkeiten im Bezug auf Ihren individuellen Fall. Rufen Sie uns an: +49 7745 7211

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Wir informieren Sie gerne persönlich über die Behandlungsmöglichkeiten im Bezug auf Ihren individuellen Fall. Rufen Sie uns an: +49 7745 7211

Zahnarzt Jestetten - Praxis Dr. Horvath - Logo
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Dr. Horvath – Zahnarzt Jestetten
Stand: 04. März 2021

Liebe Patientinnen und Patienten | Was wir tun um Sie und uns zu schützen | Terminplanung | Selbstkontrolle | Grenzübertritt und Ausnahme von Quarantäne | Ihre Ankunft | Handhygiene | Sich schützen | Virtuelle Erstberatung

Informationen zum Coronavirus (COVID-19) | Quarantäne-Ausnahme für medizinische Behandlung

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir begegnen dieser Gesundheitskrise mit gebotener Sorgfalt und Respekt, aber auch Ruhe und Professionalität. Wir beobachten und beurteilen die Lage zu COVID-19, insbesondere in der Grenzregion und im Großraum Zürich, sehr genau. Hierzu stehen wir mit den zuständigen Behörden in persönlichem Kontakt.

Aktuelle Lage zum Coronavirus im Landkreis Waldshut

Die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten, sowie der Angestellten unserer Praxis ist für uns die oberste Priorität. Generell befassen wir uns als medizinischer Betrieb täglich professionell mit dem Schutz vor Infektionen. Wir sind dafür entsprechend ausgebildet und technisch darauf vorbereitet.

Aufgrund der weltweiten Gesundheitskrise durch COVID-19 haben wir einige Abläufe in der Praxis angepasst. Wir bitten Sie die folgenden Informationen zu beachten.

Trotz der Entbehrungen blicken wir aber dennoch positiv in die Zukunft. Gemeinsam werden wir diese Krise überstehen und es folgen wieder bessere Zeiten. Wir freuen uns darauf mit Ihnen dann wieder gemeinsam zu Lachen.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Praxisteam & Familie Horvath

Was wir tun um Sie und uns zu schützen

Wir testen unser gesamtes Team einmal wöchentlich mit Schnelltests auf eine Corona-Infektion.

Beim Eintritt in der Praxis messen wir derzeit bei allen Personen, die die Praxis betreten, die Körpertemperatur mit einem kontaktlosen Fieberthermometer. Dies gilt sowohl für die Patientinnen und Patienten, als auch die Angestellten der Praxis.

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintritt in die Praxis. Entsprechende Spender mit Desinfektionsmittel stehen bereit.

Unser Team trägt ständig einen FFP2-Mundschutz.

Für Patienten besteht eine Maskenpflicht außerhalb der Behandlungsräume.

Terminplanung

Wir versuchen derzeit die Anzahl der Patientenkontakte soweit möglich zu reduzieren.

Sollten Sie ein akutes Problem haben, rufen Sie uns bitte vorab an. Wir werden dann bereits telefonisch versuchen die Ursache möglichst genau zu erkennen und Ihnen dann direkt einen Termin für die nötige Behandlung geben.

Wir haben auf unserer Website die Möglichkeit geschaffen uns sicher Bilder und Fragen zukommen zu lassen. Virtuelle Beratung.

Sollten mehrere Behandlungen bei Ihnen nötig sein, versuchen wir diese in einem möglichst langen Termin zu kombinieren.

Selbstkontrolle zu Hause

Sollten Sie über Symptome der Coronavirus-Infektion (Fieber, Husten, Atemprobleme, Muskelschmerzen, Übelkeit) klagen, bitten wir Sie sich vorab telefonisch bei uns zu melden. Wir werden dann die Lage gemeinsam beurteilen.

Falls möglich empfehlen wir Ihnen vor einem geplanten Termin zu Hause bereits Fieber zu messen. Normal ist eine Temperatur bis 37,4°C.

Die zahnärztliche Behandlung von COVID-19 infizierten Patientinnen und Patienten ist entsprechend einer Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg nur in Universitätskliniken möglich.

Sollten Sie infiziert gewesen sein, ist eine zahnärztliche Behandlung ab 4 Wochen nach Feststellung der Infektion wieder möglich.

Grenzübertritt und Ausnahme von Quarantäne

Deutschland hat die Schweiz als Corona-Risikogebiet eingestuft. Der Grenzübertritt ist derzeit nur für bestimmte Gründe erlaubt. Besuche und Behandlungen in unserer Praxis sind durch eine Reihe von Ausnahmen abgedeckt und regulär möglich.

Für Patienten mit Wohnsitz in an Deutschland angrenzende Kantone gilt eine 24h Sonderregelung. Dies sind die Kantone Appenzell (Innerrhoden, Ausserrhoden), Aargau, Basel, Basel-Landschaft, Jura, Schaffhausen, Solothurn, St. Gallen, Thurgau und Zürich. Außerdem für Liechtenstein. Sie dürfen für 24h nach Deutschland einreisen sofern dies nicht überwiegend aus touristischen Gründen oder zu Zwecken des Einkaufs geschieht. Ein Besuch in unserer Praxis ist ein triftiger Grund und erlaubt den regulären Grenzübertritt. Einreiseverordnung des Landes Baden-Württemberg §2 Absatz 2 Satz 1b.

Darüber hinaus gibt es eine weitere Sonderregelung die den Grenzübertritt für 72h erlaubt, wenn dies aufgrund einer dringenden medizinischen Behandlung geschieht. Dies ist durch eine Behandlung bei uns ebenfalls gegeben. Dies gilt auch unabhängig davon ob Sie in einem Grenzkanton leben oder nicht. Einreiseverordnung des Landes Baden-Württemberg §2 Absatz 2 Satz 2e.

Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg.

Sie brauchen keinen aktuellen negativen Coronatest wenn Sie zu uns in die Praxis kommen.

Bitte halten Sie die Terminbestätigung, die wir Ihnen per Email senden, für den Grenzbeamten griffbereit.

Sollte es zu Nachfragen an der Grenze kommen, bitten wir Sie den Grenzbeamten darauf hinzuweisen, dass medizinische Behandlungen und deren Gründe unter die ärztliche Schweigepflicht fallen. Wir haben einen medizinischen Grund für die Behandlung festgestellt. Dies ist ausreichend als Grundlage für den Grenzübertritt.

Die Grenzübergänge sind alle regulär geöffnet.

Der Zugverkehr nach Jestetten verläuft regulär.

Bei der Rückkehr in die Schweiz müssen Sie nicht in Quarantäne. Unsere Praxis liegt nicht in einem Risikogebiet. Sie können problemlos in die Schweiz zurückkehren.

Ihre Ankunft bei uns

Beim Eintritt in der Praxis messen wir derzeit bei allen Personen, die die Praxis betreten, die Körpertemperatur mit einem kontaktlosen Fieberthermometer. Dies gilt sowohl für die Patientinnen und Patienten, als auch die Angestellten der Praxis. Normal ist eine Körpertemperatur bis 37,4°C.

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintritt in die Praxis. Entsprechende Spender mit Desinfektionsmittel stehen bereit.

Wir bitten Sie möglichst pünktlich zu dem geplanten Termin bei uns in der Praxis einzutreffen um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Generell versuchen wir Sie erst direkt vor Beginn der Behandlung im Behandlungszimmer zu setzen, damit Sie eine Wartezeit in der „angenehmeren“ Umgebung des Wartezimmers verbringen können. Derzeit werden wir Sie soweit möglich bereits vorab ins Behandlungszimmer begleiten, damit Sie einzeln warten können.

Halten Sie im Wartezimmer bitte Abstand zu anderen Patientinnen und Patienten. Wenn Sie mögen, können Sie auch im Auto warten. Wir holen Sie dann bei Behandlungsbeginn dort ab.

Bei gutem Wetter richten wir einen Wartebereich im Freien vor der Praxis ein.

Handhygiene

In der gesamten Praxis finden Sie Möglichkeiten zur Händedesinfektion. Bitte nehmen Sie diese wahr. Gerne erklären wir Ihnen die Desinfektionsspender in den Behandlungszimmern persönlich.

Auf Händeschütteln verzichten wir derzeit. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Was können Sie tun um sich zu schützen

Wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen die Hust- und Niesregeln, gute Händehygiene sowie Abstand zu Erkrankten (ca. 1 bis 2 Meter) auch vor einer Übertragung des neuen Coronavirus. Auch aufs Händeschütteln sollte verzichtet werden. Generell sollten Menschen, die Atemwegssymptome haben nach Möglichkeit zu Hause bleiben.

Weitere Informationen finden Sie auf https://www.infektionsschutz.de/

Virtuelle Erstberatung

Der erste Schritt ist der Schwerste. Wir machen ihn für Sie so einfach wie möglich. Wenn Sie spezifische Informationen zu Ihrem Fall benötigen, bieten wir Ihnen eine virtuelle Erstberatung. Einfach, ohne Anfahrt und kostenfrei. Weitere Informationen ▸