OptraDam

OptraDam ist ein anatomisch geformter Kofferdam. Durch den eingebauten dreidimensionalen Rahmen kann OptraDam einfach von einer Person appliziert werden und erlaubt eine volle Sicht auf das Arbeitsfeld. 

Moderne Trockenlegung als Basis der modernen Zahnmedizin

Die  Anwendung von OptraDam als geschlossene anatomische 3D-Abdeckung der Mundhöhle bekommt neben der Funktion „absolute Trockenlegung“ durch seine wirksame Aerosol-Schutz-Funktion eine besondere Bedeutung in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Die patentierte Innovation kommt aus unserer Praxis. In Zusammenarbeit mit Ivoclar Vivadent ist das Produkt seit 2007 weltweit erfolgreich vermarktet.

Durch seine 3D-Doppelring-Konstruktion umhüllt OptraDam fein die intraorale Schleimhaut, schließt vollständig den Rachenraum ab und schützt extraoral wie OptraGate und umhüllt die Lippen. Für die Isolation einzelner Zähne oder Zahngruppen wird das elastische Abdeckmittel gezielt perforiert.
OptraDam ist  für die absolute Trockenlegung konzipiert und ergänzt sinnvoll OptraGate, das alle Behandlungen mit relativer Trockenlegung abdeckt.

Wann wird absolute Trockenlegung benötigt und welche Vorteile hat sie?

Absolute Trockenlegung mit Aspirationsschutz ist eine Bedingung für endodontische Behandlungen. Bei der mikroskopischen Wurzelbehandlung hängt der Erfolg unumstritten von der keimfreien Behandlung ab. OptraDam erfüllt hier mehrere sinnvolle Aufgaben gleichzeitig. Durch sein einzigartiges Konstruktionsprinzip mit Doppelring wie OptraGate leistet er zunächst alle Vorteile für die Behandlung identisch wie OptraGate und entlastet Patient, Zahnarzt und zahnärztliche Assistenz gleichermaßen. Als feine Barriere-Membran sorgt er dafür dass das Behandlungsumfeld während der Behandlung keimfrei bleibt.

Vorteile für den Patienten

Die Patienten empfinden es als wohltuend, dass durch die elastische Federkraft der Ringe die Mundöffnung unterstützt wird und Lippen und Wangenschleimhaut umhüllend abgedeckt und geschützt sind. 

Vorteile für den Zahnarzt

Der Behandler kann mit Hilfe von OptraDam unter bestmöglichen Bedingungen arbeiten. Die Lippen und Wangen sind abgehalten, die Schleimhaut ist von Chemikalien und mechanischen Irritationen geschützt . Mit optimaler Sicht steht und fällt die Qualität einer zahnärztlichen Behandlung und die 3D-Konstruktion von OptraDam zeigt hier seine Überlegenheit gegenüber den zweidimensionalen und dadurch weniger anatomisch angepassten Konkurrenzprodukten besonders.

Vorteile für die Assistenz 

Die Assistenz kommt insbesondere bei der endodontischen Behandlung schnell an ihre Grenzen wenn neben Zureichen von Material und Instrumenten, die bei der endodontischen Behandlung besonders reichlich und vielfältig benötigt werden, auch noch die schonende und konstante Abhaltung von Lippe und Wange parallel zur Behandlungsunterstützung übernommen werden muss. OptraDam erledigt das Abhalten ruhig schonend und sorgt stets so für stressfreien Ablauf während der oft sehr langen endodontischen Behandlungen.

Aspirationsschutz

Eine ganz wichtige Aufgabe von OptraDam ist der Aspirationsschutz, weshalb seine Anwendung obligatorisch ist. In liegender Position wären die Patienten ohne die vollständige Abdeckung nicht geschützt wenn kleine spitze Wurzelkanalfeilen oder abgebrochene instrumente  oder Materialien außer Kontrolle geraten und versehentlich geschluckt oder noch viel gefährlicher, wenn sie aspiriert werden und in den Luftwegen endgültig stecken bleiben. Deshalb ist die Benutzung von Kofferdam in der Endodontie absolut unerlässlich. Die absolute Trockenlegung erleichtert und unterstützt die modernen Adhäsivbehandlungen wo absolute Trockenlegung die Behandlungsergebnisse perfektionieren. Auch bei den modernen CAD/CAM Behandlungen mit keramischen Inlays, Onlays, Overlays, Teilkronen ist OptraDam sehr nützlich, weil er beim Auswechseln von Amalgamfüllungen verhindert, dass ausgebohrte  Amalgam-Füllungsreste die Schleimhaut kontaktieren oder gar verschluckt oder aspiriert werden und vor allem, dass adhäsive Befestigung unter gänzlichen Ausschluss von Speichel optimal durchgeführt werden kann.

Schutz vor Infektionen durch OptraDam

Die aktuelle Zeit und die vergangenen Jahre zeigen weltweit durch die Corona Pandemie welche enorme Bedeutung dem Aerosol-Schutz in der Pandemiebekämpfung zukommt. Die zahnärztliche Behandlungen stellen hier eine äußerst gefährliche Situation dar, weil Behandler und Assistenz sich der unmittelbaren Nähe nicht entziehen können. Hier hilft nur ein wirksamer Aerosolschutz, der es verhindert, dass die gefährlichen Viren mit der Atemluft hinter der Barriere bleiben und unmittelbar abgesaugt werden. Auch besteht die Möglichkeit durch eine kleine Perforation des Abdeckmittels über dem Gaumen einen Virenfilter zu adaptieren.

Vorteile OptraDam

OptraDam komplettiert somit das Anwendungsspektrum von OptraGate und schließt die Lücke für Aspirationsschutz, absolute Trockenlegung und Aerosolschutz
vollständig ab.

Applikation OptraDam

Anleitungsvideo zur Applikation des dreidimensionalen Kofferdams OptraDam.

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihr Interesse. Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns verbindlich und zeitnah bei Ihnen zurück.
Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben!
Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.